Holzdachkonstruktion in einem altem Mehrfamilienhäuser

Sachverständiger für Schäden an Gebäuden

Holzbau

Der Holzbau ist ein altes und eigenständiges Fachgebiet, das sich mit seinen spezifischen Techniken und Werkstoffen von anderen Bereichen des Bauwesens abgrenzt. Unterschieden wird zwischen dem über Jahrhunderte überlieferten zimmermannsmäßigen Holzbau und dem seit Ende des 19. Jahrhunderts entwickelten Ingenieurholzbau.

holzbau holzbau holzbau holzbau holzbau holzbau

Holzschutz beginnt mit der Pflege des Holzes

Holz gehört nicht nur zu den wichtigsten Baustoffen, sondern auch zu den ältesten Baustoffen der Menschheit.

Holz hat den Nachteil, dass es bei unsachgemäßer Lagerung und Verarbeitung von pflanzlichen und tierischen Holzschädlingen befallen und auch zerstört werden kann.

Altbau-Neubau-Modernisierung

Seite 1  Seite 2  Seite 3  Seite 4  Seite 5